Seminar für Sicherheitsbeauftragte in Sparkassen und Kassenbetrieben

Kategorien: Sicherheitsbeauftragte in Verwaltungen, Betrieben oder Universitäten und Hochschulen


Zielgruppe

Sicherheitsbeauftragte in Sparkassen und Kassenbetrieben, die noch kein Grundlagenseminar besucht haben


Themen

 

  • Die gesetzliche Unfallversicherung
  • Beteiligte im Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Rechte und Pflichten eines Sicherheitsbeauftragten
  • Gefährdungsbeurteilung in der Praxis
  • Gesprächsführung und Motivation
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz in Kassenbetrieben
    - Sicherheit und Gesundheit in Sparkassen
    - Umgang mit Stress und traumatischen Erfahrungen

Der Austausch zu Fachthemen steht im Mittelpunkt der Seminare

Seminar

29.08.2017 - 30.08.2017

Ort

Hannover

Seminarnummer

1311

Link zur Anmeldung

Zu inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Stickling unter 0511/8707-836 und zu organisatorischen Fragen berät Sie Frau Hopfenbach unter der Tel.-Nr. 0511/8707-223

 

Hinweise zur Anmeldung finden Sie hier