Selbstverwaltung konstituiert sich neu

27. September 2017

Anlässlich der diesjährigen Sozialwahl konstituierten sich die Selbstverwaltungsmitglieder des GUVH und der LUKn neu. Sie übernehmen für die nächsten sechs Jahre zusammen mit dem langjährigen Geschäftsführer Roland Tunsch die Geschicke des GUVH und der LUKN.
Am 27. September hat der Wahlausschuss des Gemeinde-Unfallversicherungsverbandes Hannover das endgültige Wahlergebnis der diesjährigen Sozialwahl festgestellt. Vorstand und Vertreterversammlung waren damit neu konstituiert. Bereits am 25. September wurde im Rahmen einer konstituierenden Sitzung das endgültige Wahlergebnis der Landesunfallkasse Niedersachsen festgestellt.

 

 

 

Die neu gewählten Selbstverwaltungsmitglieder des GUVH und der LUKN

Im Anschluss an die konstituierende Sitzung der Vetreterversammlung des Gemeinde-Unfallversicherungsverbandes Hannover fand eine Infoveranstaltung für die neuen Selbstverwaltungsmitglieder der Landesunfallkasse Niedersachsen und des Gemeinde-Unfallversicherungsverbandes Hannover statt.

 

Vorstellung der fünf Geschäftsbereiche des GUVH und der LUKN mit den jeweiligen Aufgabenschwerpunkten

Hierbei wurden unter anderem die Aufgaben der gesetzlichen Unfallversicherung und der Zuständigkeitsbereich des GUVH und der LUKN erläutert aber auch auf das Haushaltsvolumen, Mitgliedsunternehmen, Unfallzahlen sowie auf die historische Entwicklung eingegangen. 

In einem genauen Ablaufplan wurden GUVH und LUKN nach den verschiedenen Geschäftsbereichen von den Geschäftsbereichsleitern vorgestellt.

Präsentation der Präventionsmodule

Nach der Präsentation der jeweiligen Geschäftsbereiche erfolgte ein Rundgang durchs Haus. Am Ende wurden die Präventionsmodule für Schulpräventions- oder Gesundheitstage vorgestellt. Hierzu gehörten der 4S - Koordinationsparcours (Pedalo Parcours), die Sprungwaage und das Heben -Tragen Modul zum Thema Rückengesundheit, der Gefahrensimulator Fahrrad aus dem Bereich der Verkehrserziehung sowie ein Dermalux Gerät zur Hygiene Schulung und Hautschutzkontrolle.