Pressemeldungen

Mobile Version Aula online

Die Aula im Internetauftritt „Sichere Schule" ist nun, ebenso wie die Sporthalle und der Unterrichtsraum, mobil erreichbar. Besuchen Sie einfach unsere Informationsseiten mit Ihrem Smartphone oder Tablett und betreten Sie die Aula.

............
Lachende Kinder haben Spaß © fotolia – drubig-photo

Sicher turnen, klettern, toben mit der richtigen Sportbrille Einkaufstipps für Eltern

Kinder, die Sport treiben, schulen ihre Motorik, steigern ihr Reaktionsvermögen und powern sich richtig aus. Dabei müssen und sollen sie alle Sinne nutzen – und eben auch eine Brille tragen, wenn eingeschränktes Sehvermögen dies erfordert. Doch woran erkennen Eltern eine gute Sportbrille, die einiges aushält – auch dann, wenn es, wie bei den Ballsportarten, einmal etwas ruppiger zugeht?

............
Sicherheit am Arbeitsplatz © fotolia - auremar

Neue Unterrichtsmaterialien für Berufsbildende Schulen: Augenschutz

An Arbeitsplätzen, an denen scharfkantige Späne, Stäube, Splitter oder Säurespritzer weggeschleudert werden und schwere Augenverletzungen verursachen können, ist das Tragen von Augenschutz ebenso ein Muss wie bei vielen Freizeitbeschäftigungen.

............
© fotolia – simoneminth

Schon in den Ferien an den Schulweg denken!

Viele Kindertagesstätten üben vor den Sommerferien mit den Kindern, die in die Schule kommen, den Schulweg. Schnell gerät dieser in den Ferien in Vergessenheit, somit sind die Eltern gefragt, weiter zu üben. Besonders wichtig ist es, den Kindern die Besonderheiten des Schulweges zu zeigen, Verkehrssituationen zu erklären und richtige Verhaltensweisen, z.B. an Ampeln, Überquerungen oder Fahrradwegen zu üben.

............
Hitze im Auto © dvr

Auch schönes Wetter kann gefährlich sein

Sommer, Sonne, Ferien – das ist der Dreiklang, auf den sich jetzt viele Familien freuen. Das gute Wetter kann aber auch unangenehme Folgen haben, zum Beispiel bei der Anreise zum Urlaubsziel mit dem Pkw. Dies gilt natürlich auch für andere Fahrten, die bei großer Hitze unternommen werden.

............