Pressemeldungen

Sicher. Gesund. Miteinander. Für eine neue Präventionskultur.

Rund die Hälfte der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sieht bei der Sicherheit und Gesundheit in ihrem Betrieb Verbesserungspotenzial. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage von Unfallkassen und Berufsgenossenschaften zum Auftakt ihrer neuen Präventionskampagne kommmitmensch. Befragt zu den Themen innerbetriebliche Kommunikation, Beteiligung, Betriebsklima, Fehlerkultur, Führung sowie Sicherheit und Gesundheit, bewertete nur jeder Fünfte die Situation im Unternehmen überaus positiv.

............

Gesetzliche Unfallversicherung startet mit "kommmitmensch" eine neue Präventionskampagne für mehr Sicherheit und Gesundheit.

Berufsgenossenschaften, Unfallkassen starten heute ihre gemeinsame Präventionskampagne „kommmitmensch". Ziel der zehnjährigen Kampagne ist es das Thema Sicherheit und Gesundheit als Werte für alle Menschen, für jede Organisation sowie für die Gesellschaft zu thematisieren und im Denken und Handeln zu integrieren. Sicherheit und Gesundheit sollen zum Maßstab allen Handelns werden und bei allen Entscheidungen eigeninitiativ als wichtige Kriterien mitberücksichtigt werden, um in allen Betrieben und Einrichtungen eine Präventionskultur zu etablieren.

............
Bürokraft mit Notebook und Telefon © mev - chris müller fotodesign

Gerüche an Innenraumarbeitsplätzen

Zur Wirkung und Bewertung von Gerüchen in Innenräumen haben das IFA und das Institut für Prävention und Arbeitsmedizin der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IPA) Befragungen und Innenraummessungen durchgeführt. Die Ergebnisse dieser Vorstudie beschreibt ein Artikel in der Zeitschrift "Gefahrstoffe Reinhaltung der Luft", der über ifa-info@dguv.de kostenlos bestellt werden kann.

............
Depression - Angst - Trauer © fotolia – marjan4782

Gut ausgeruht trotz Schichtarbeit

Schichtarbeitende leiden besonders häufig unter Schlafstörungen. Das kann zu Sicherheitsproblemen am Arbeitsplatz führen. Welche Regeln insbesondere Schichtarbeitende beim Zubettgehen beachten sollten, berichtet ein Artikel der Zeitschrift "DGUV faktor arbeitsschutz".

............
fahrradtour kinder Fotolia - 68744088 - sergey novikov

Neue Unterrichtsmaterialien für die Primarstufe - Fit mit dem Fahrrad

Bereits Grundschulkinder verfügen zu weit mehr als 90 Prozent über ein eigenes Rad – viele haben bereits im Kindergartenalter das Radfahren gelernt. Sicher beherrschen sie ihr Fahrrad allerdings nicht vor dem jungen Teenageralter. Mit den Vorschlägen aus diesem Unterrichtsmaterial schulen Sie Gleichgewichts- und Körpergefühl, Konzentrations- und Reaktionsvermögen.

............
bueroarbeit © AdobeStock– auremar

Neue Unterrichtsmaterialien für Berufsbildende Schulen - Arbeitsschutzquiz für Azubis

Was bedeutet eigentlich „dynamisches Sitzen"? Was sind typische Unfallursachen im Büro? Wer im Unternehmen muss sich um Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit kümmern? Und wie sieht das Sicherheitszeichen aus, das auf einen automatisierten externen Defibrillator hinweist? Mit Fragen wie diesen können Auszubildende in dem Arbeitsschutzquiz prüfen.

............